Besucher

Heute 30

Gestern 32

Woche 79

Monat 407

Insgesamt 40515

Zur Berufsorientierung finden zwei Blockpraktika in Klassenstufe 8 und 9 statt, zusätzlich nimmt ein Großteil der Hauptschüler/innen am Boys'- bzw. Girls'-Day teil. In Klasse 5, 6 und 9 ist der Boys' & Girls'-Day freiwillig. Die Teilnahme ist verpflichtend für Klasse 7 und 8.

Ergänzend werden die Jugendlichen im Rahmen des Deutsch- und Arbeitslehreunterricht auf die Bewerbung und den Übergang ins Berufsleben vorbereitet.

Die Beraterin der Arbeitsagentur kommt regelmäßig zu uns und unterstützt die Schüler/innen bei der Ausbildungssuche.

 

Weiterhin werden ab Klasse 7, spätestens ab Klasse 8, Betriebsbesichtigungen durchgeführt.